Kitchenaid Artisan oder Bosch Maxximum?

Nein, du kannst sie nicht mehr kaufen.

Der Grund dafür ist die Qualität der Küchenmaschinenhersteller. Und das auch deshalb, weil ich in den letzten Jahren hart daran gearbeitet habe, die besten Küchenmaschinen zu finden. Ich habe 2012 ein Maxximum mit meinem eigenen Geld gekauft. Das ist eindrucksvoll, im Vergleich mit Unold Zitruspresse Heute ist es nur noch das zweitbeste, zuverlässigste und zuverlässigste Küchengerät der Welt. Im Kontrast zu Mobile Geschirrspülmaschine kann es hierbei deutlich wirkungsvoller sein. Es gibt viele Gründe, warum ich glaube, dass dies wahr ist: 1) Maxximum wird von einem niederländischen Unternehmen hergestellt. Es ist ein gutes Unternehmen und sie arbeiten hart an ihren Produkten. 2) Maxximum-Produkte sind die besten, die ich je benutzt habe und ich habe viele andere ausprobiert. 3) Maxximum-Produkte sind in Deutschland sehr einfach zu finden und ich kann sie ohne die Mühe einer Reise nach Deutschland bekommen. Ich weiß, dass viele von euch daran interessiert sind, eine zu kaufen. Ich muss dich bitten, sie selbst auszuprobieren. Du hast meinen tiefsten Respekt vor deinem Wunsch zu wissen, was eine gute Küchenmaschine ausmacht. Ich kann dir nur eins sagen: Ich fürchte, Sie werden von den Produkten, die wir verkaufen, enttäuscht sein. Zum Beispiel: In der Vergangenheit haben wir Küchenmaschinen verkauft, die nicht getestet wurden. Wir verkaufen Küchenmaschinen, ohne eine Garantie für die einwandfreie Funktion der Teile zu haben. Wenn Sie eine Küchenmaschine ohne Garantie suchen, sollten Sie zu unseren anderen Geschäften gehen, wo Sie die gleiche Qualität und den gleichen Preis finden.

Seit vier Jahren sammle ich für mich und meine Familie Küchen- und Kochgeräte. Es war ein langer und komplizierter Weg. Denn 2004, nach dem Fall der Berliner Mauer und mit einer riesigen Flüchtlingswelle, bin ich von Deutschland nach Slowenien gezogen. So konnte ich als Koch in einem Restaurant in Zagreb arbeiten. Als ich meine Küche zum ersten Mal sah, befand sie sich in einem Keller in einem Hotel. Es war eine kleine Küche mit einem einzelnen Herd und einem alten Herd, der kaputt war. Aber dann, im Jahr 2009, fand ich eine alte Küche, die ich in einer Garage benutzt hatte. Ich wollte das Beste aus beiden Welten in diese Küche bringen: eine kleine Küche und einen modernen Herd. Ich begann mit der Erforschung des Designs von Küchenherden und der verschiedenen Herdarten, einschließlich Strom, Gas und Kohle. Dadurch ist es bestimmt sinnvoller als Spartaner Messerblock.

Mein erster Ofen, ein Coleman-Herd, stand schon seit geraumer Zeit auf meiner Liste. Ich hatte darüber nachgedacht, es von einem Gebrauchtwagenhändler zu kaufen, aber ich hatte nicht das Budget für so etwas. Nach meiner Erfahrung auf dem Gebrauchtwagenmarkt hatte ich eine sehr klare Vorstellung davon, was ich brauchte, wie man es baut und was für einen Ofen benötigt wurde, der mir wirklich gefiel. Der erste Herd basierte auf einem kleinen Küchengerät namens Frigidaire Modell 2 Gasherd. Mein erster Prototyp war ein Gasherd. Somit ist es vermutlich sinnvoller als Küchenmaschinen. Aber das war nur der Anfang. Ich fand bald heraus, dass der Ofen, den ich wollte, eigentlich ein Coleman-Herd war. Dieser Ofen ist seit vielen Jahren in vielen meiner Küchen und ich musste herausfinden, wie man einen von Grund auf baut.