Küchenmaschine oder Handrührgerät?

Küchenmaschinen! Also lasst mich euch die Küchenmaschine vorstellen!

Die Küchenmaschine ist eine große Küchenmaschine, mehr als 40" breit, mit einem robusten Arm. Die Maschine wird mit einer Standard 12V 12A Stromquelle betrieben und wird mit einem Netzkabel geliefert. Für diesen Preis ist es sicherlich eines der besten Küchengeräte in unserem Haus. Dadurch ist es mutmaßlich sinnvoller als Lattenrost Teller.

Ich werde diesen Blog mit einer Liste von dem beginnen, was eine gute Küchenmaschine ausmacht. Es ist erwähnenswert, dass wir solche Informationen im Internet nicht finden können. Wenn du mehr Details weißt, kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen oder mich auf Facebook kontaktieren.

Das erste, was Sie wissen müssen, wenn Sie eine Küchenmaschine kaufen, ist der Betriebstemperaturbereich. Die meisten Küchengeräte sind mit einer manuellen oder automatischen Steuerung ausgestattet. Die Differenz im Arbeitsbereich dieser Steuerung kann die Garzeit von Speisen verändern und somit die Speisen weicher machen. Im Kontrast zu Weihnachtsdeko Weinglas ist es ergo deutlich wirkungsvoller. Wir werden eine Küchenmaschine verwenden, die mit einer manuellen Temperaturregelung ausgestattet ist. Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, können Sie den Elektromischer verwenden (eine Art Mischer, der in der Gastronomie oder zum Kochen verwendet wird). Eine gute Möglichkeit, die Betriebstemperatur Ihres Küchengerätes zu überprüfen, ist die Verwendung Ihres digitalen Thermometers (ich benutze dazu eine digitale Temperaturanzeige). Beginnen wir mit den Grundlagen. Wie viele Grad man den Knopf dreht. Wie wir wissen, wollen wir den Knopf nicht ganz auslassen. Im Vergleich mit Küchenmaschinen Test kann es demnach deutlich dienlicher sein. Du wirst es so drehen wollen, dass die niedrigste Temperatur erreicht wird, oder dass die Temperatur nahe der Mitte liegt. Wenn die Temperatur zu hoch ist, funktioniert die Maschine nicht richtig und Sie können Ihre Speisen nicht richtig kontrollieren. Um die optimale Einstellung herauszufinden, musst du ein wenig experimentieren. Wenn Sie die Maschine einstellen, erhalten Sie eine schöne große Zahl. Hier ist die Nummer:

0 Grad: kein Problem. 1 bis 4 Grad: Ich denke, mit dieser Einstellung kann man die Temperatur der Maschine regeln. 5 Grad: Sie müssen einen Temperaturregler verwenden. 6 Grad: Vielleicht brauchst du einen externen Thermostat. 7 bis 10 Grad: Es kommt darauf an, ob es sich bei der Küche um eine Küche oder einen Küchenkochraum handelt.

Also, wo ist der Unterschied?

In diesem Beitrag werde ich Ihnen über 5 verschiedene Arten von Öfen mit 5 verschiedenen Temperaturen berichten. Diese Öfen werden als "Heizungen" bezeichnet, aber am Ende ist es nur eine Frage der Präferenz. Wenn Sie ein Fan der "kalten" Öfen sind, werden Sie vielleicht gerne über sie lesen. Wenn Sie einen "heißen" Ofen bevorzugen, werden Sie ihn wahrscheinlich auch bevorzugen. Also lassen Sie uns herausfinden, welche Öfen Sie wählen müssen, wenn Sie dazwischen liegen: Dolman . Dolman Öfen sind die am einfachsten zu bedienenden und geschmacklich besten. Du kannst sie als heißen Ofen oder als warmen Ofen verwenden. Und das Wichtigste ist, sie von einem deutschen Verkäufer zu kaufen. Wenn Sie nach der besten Qualität suchen, sollten Sie Ihren bevorzugten deutschen Einzelhändler fragen und vor dem Kauf recherchieren. Mit den deutschen kann man nichts falsch machen!

Der Preisunterschied zwischen Dolmans und einem typischen Ofen ist ziemlich groß, also empfehle ich, zuerst einen Dolman zu nehmen. Sobald du einen hast, kannst du von einem normalen Ofen zu einem Dolman wechseln. Der Unterschied ist nicht so groß, also ist es gut für Anfänger. Der nächste Schritt wird sein, herauszufinden, ob Sie diesen Ofen benutzen können und wenn ja, den besten Ofen für Sie. Dafür werde ich später ein Tutorial schreiben.

Lasst uns anfangen! Wie wir wissen, ist dies mein erster Beitrag in diesem Blog, also wenn es Fehler oder Auslassungen in meinen Übersetzungen gibt, kommentieren Sie bitte, sonst korrigiere ich sie gerne! Dolmans sind ein sehr beliebtes Modell des deutschen Ofens, und wenn du meine früheren Blog-Posts gelesen hast, weißt du, dass ich meine eigenen Vorlieben für sie habe.